Förderverein Stadtbücherei Eschweiler e.V.

Buchspende vom Förderverein

Buchspende vom Förderverein

Trotz sinkender finanzieller Möglichkeiten und einer dünnen Personaldecke leistet die Stadtbücherei Eschweiler hervorragende Arbeit und ist für ihre vielen Nutzer ein wichtiges Informations- und Medienzentrum, wie Michaele Schmülling-Kösel, die neue Leiterin der Stadtbücherei, jetzt bei der Vorstellung des aktuellen Jahresberichtes der Bücherei im Kulturausschuss berichtete.

Unterstützt wird die Stadtbücherei seit vielen Jahren von ihrem Förderverein. Dessen Vorsitzender Horst Schmidt überreichte Michaele Schmülling-Kosel jetzt ein dickes Paket mit Werken der Weltliteratur im Wert von über 400 Euro.

Die neuen, vom Förderverein finanzierten Bücher werden jetzt in den Bestand der Stadtbücherei einsortiert und ersetzen schon oft ausgeliehene Klassiker, die sich in einem nicht mehr akzeptablen Zustand befinden.