Förderverein Stadtbücherei Eschweiler e.V.

„Chill-Lern 2.0: reinkommen – wohlfühlen – bleiben.“ Unter diesem Motto steht das jüngste Projekt der Stadtbücherei Eschweiler, das den Aufenthalt in der Bücherei für viele noch attraktiver machen soll. Der Aufbau einer Lesecafézone mit einer flexibel nutzbaren offenen Lernlandschaft und der Integration interaktiver Bildungsangebote ist nun abgeschlossen. Dazu wurde ein Teilbereich der Erwachsenenbibliothek erneuert und umstrukturiert, um den veränderten Erwartungen an die Aufenthaltsqualität einer Bibliothek Rechnung zu tragen. In diesem Rahmen wird lernenden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine flexible Lernumgebung » Weiterlesen…

Trotz sinkender finanzieller Möglichkeiten und einer dünnen Personaldecke leistet die Stadtbücherei Eschweiler hervorragende Arbeit und ist für ihre vielen Nutzer ein wichtiges Informations- und Medienzentrum, wie Michaele Schmülling-Kösel, die neue Leiterin der Stadtbücherei, jetzt bei der Vorstellung des aktuellen Jahresberichtes der Bücherei im Kulturausschuss berichtete. Unterstützt wird die Stadtbücherei seit vielen Jahren von ihrem Förderverein. Dessen Vorsitzender Horst Schmidt überreichte Michaele Schmülling-Kosel jetzt ein dickes Paket mit Werken der Weltliteratur im Wert von über 400 Euro. Die neuen, vom Förderverein » Weiterlesen…