Förderverein Stadtbücherei Eschweiler e.V.

Aktivitäten des Fördervereins der Stadtbücherei Eschweiler e.V.

Endspurt für unsere Frühlings-Reading-Challenge! Noch schnell den Bogen ausfüllen und bis zum 7. Mai in der Stadtbücherei abgeben oder einsenden!

Ingrid Davis stellt am 19. April um 19.30 Uhr ihren neuen Aachen-Krimi bei uns vor! 19.30 Uhr in der Stadtbücherei, Tickets dort zum Preis von 7 Euro.

Unsere Sommer-Reading-Challenge ist zu Ende, und wir freuen uns über die vielen fleißigen Leserinnen, die mitgemacht haben! Offenbar haben einige sich von unseren Autorenbegegnungen im Frühjahr inspirieren lassen, denn Bücher von Ingrid Davis und Olaf Müller fanden sich auf so einigen eingereichten Bögen … Dank der Buchhandlungen Oelrich & Drescher und Thalia konnten wir tolle Preise verlosen. Es haben sich übrigens nur Frauen an unserer Challenge beteiligt – liebe lesende Männer, wo seid Ihr???? Bis zur nächsten Reading Challenge!

Am 3. September 2023 war es so weit: Nach intensiver Vorbereitung und zwei arbeitsreichen Tagen, an denen wir unzählige Bücherspenden angenommen haben, konnten wir bei schönstem Wetter unglaubliche Mengen an gebrauchten Büchern, Spielen, Zeitschriften, CDs und DVDs an den Mann und an die Frau bringen. Viel Unterhaltung und Wissen für wenig Geld – das zog offenbar auch dieses Jahr wieder eine große Schar von Lesebegeisterten zu unserem Bücherflohmarkt. Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Helferinnen und Helfern, die mit » Weiterlesen…

Und wieder fordern wir Euch heraus: Schafft Ihr es, zwischen dem 12. Juni und dem 31. August 2023 drei Bücher zu lesen? Den Bogen dazu gibt’s in der Stadtbücherei. Mitmachen und gewinnen lautet die Devise, also nichts wie ran ans Bücherregal und loslesen!

Am 4. Mai hatten wir das große Vergnügen, Ingrid Davis mit ihrer Ermittlerin Britta Sander zu erleben. Der mittlerweile achte Band ihrer Aachen-Krimis mit dem Titel „Aachener Hindernisse“ spielt – wo sonst – auf dem CHIO. Ein guter Krimi rund um DAS Öcher Event – klar, dass wir dabei sind! Ingrid Davis hat mit viel Charme und einer großen Portion Humor unser Publikum mitgenommen auf die Haupttribüne des CHIO, also dahin, wo sonst nur die Reichen und Schönen sich einen » Weiterlesen…

Die Eifel-Krimis von Olaf Müller sind mittlerweile ein Stück Heimat. Zu unserer großen Freude konnten wir den umtriebigen Autor als zweiten Teil unserer Krimi-Reihe in Eschweiler begrüßen. Mit sehr viel Enthusiasmus gab Olaf Müller spannende Passagen aus dem neuesten Band seiner Krimi-Reihe, „Asche im Venn“, zum Besten. Olaf Müllers sympathische Begeisterung für alles, was Rheinland und Eifel zu bieten haben, ließ sofort den Funken überspringen. Herzlichen Dank für dieses schöne Event! Unser Dank geht auch hier an den Deutschen Literaturfonds, » Weiterlesen…

Dank der Förderung des Deutschen Literaturfonds konnten wir drei Autorenbegegnungen mit regionalen Krimi-Autoren anbieten. Den Start machte am 3. April 2023 der großartige Thriller-Autor Arno Strobel. Vor ausverkauftem Haus las er aus dem dritten Band seiner „Mörderfinder“-Reihe um seinen Ermittler Max Bischoff, „Mit den Augen des Opfers“. Aber eigentlich war das nur am Rande eine Lesung – Arno Strobel plauderte aus dem Nähkästchen und unterhielt sein begeistertes Publikum aufs Beste. Herzlichen Dank hierfür!

Am 28. März 2023 hat unsere Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der geschäftsführende Vorstand bestehend aus Susanne Brandt (Vorsitzende), Renée Grafen (stellv. Vorsitzende) und Jabin Ansari (Kassenwartin) wurde wiedergewählt. Kevin Behrens, einer unserer Beisitzer und treibende Kraft für unseren alljährlichen Bücherflohmarkt, hat sich leider aus dem Vorstand verabschiedet. Er bleibt dem Verein aber eng verbunden. Als neue Beisitzer konnten wir Gregor Niehues und Marianne Mathibe gewinnen. Zusammen mit dem wiedergewählten Beisitzer Peter Adrian besteht der Vorstand damit aus sechs Personen. » Weiterlesen…